Skip to main content

Richtlinien für die Sexualkunde

Im Jahr 1968 wurden die Empfehlungen der Kultusministerkonferenz für die Sexualerziehung veröffentlicht. Dennoch dauerte es 34 Jahre, bis im Jahr 2002 in allen Bundesländern rechtliche Grundlagen für die Sexualerziehung als Pflichtfach in allen Schulen umgesetzt werden konnten.

Aufklärungsstunde Richtlinien

Durch diese juristischen Rahmenbedingungen erhalten Lehrkräfte, Eltern und Lernende Rechtssicherheit, die durch Richtlinien und Lehrpläne gestützt wird. Da das Thema Sexualität viele Bereiche des persönlichen und gesellschaftlichen Lebens berührt und sich nicht nur auf den Aspekt der Biologie reduzieren lässt, ist das Unterrichtsprinzip fächerübergreifend ausgerichtet.

Lernziele

Bei der Sexualerziehung von Kindern und Jugendlichen in Schule und Elternhaus werden Kompetenzen gefördert, Handlungswissen vermittelt, Verantwortung gefordert und Prävention geleistet.

Dabei treten folgende Lernziele in den Vordergrund:

  • sich selbst und andere zu respektieren
  • Krankheiten und deren Übertragung bei sich und anderen zu vermeiden
  • frühe Schwangerschaften zu vermeiden
  • den altersgemäßen Umgang mit der Vielfalt des Medienangebots zu lernen

Die Verantwortung für Erziehung und Bildung wird von Eltern und Schule gemeinsam getragen. Obwohl die Sexualbildung in erster Linie in der Verantwortung des Elternhauses liegt, kommt der Schule im Rahmen des gesetzlichen Auftrages dennoch eine unterstützende Rolle zu: Der Aufklärungsunterricht soll das bereits erworbene Wissen ergänzen und nach den allgemeinen Bildungszielen der Verfassung des Landes vervollständigen.

Alle Schulen haben ein Schulgesetz und gültige Richtlinien. Sie dienen der Orientierung im Vorfeld zur Vorbereitung und Durchführung des Unterrichts. 

Die Richtlinien zur Sexualaufklärung in den deutschen Bundesländern wurden in der jüngsten Zeit angepasst und grundsätzlich überarbeitet. An einer Zusammenfassung wird lt. BZgA gearbeitet. Die zuletzt veröffentlichten vom Dezember 2016 in Bayern stehen hierfür exemplarisch.

Die folgende Tabelle enthält Links zu den Schulgesetzen aller Bundesländer:

Bundesland Link
Baden-Württemberg http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=VVBW-2206-KM-20010512-SF&psml=bsbawueprod.psml&max=true
Bayern https://www.km.bayern.de/suche.html?u=1&t=9999&s=Richtlinien+f%C3%BCr+die+Familien-+und+Sexualerziehung&m=1&t=9999
Berlin http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/themen/sexualerziehung/
Brandenburg http://bravors.brandenburg.de/gesetze/bbgschulg_2016#12
Bremen www.bildung.bremen.de/sixcms/media.php/13/schulgesetze.pdf
Hamburg http://www.hamburg.de/bsb/schulgesetz/
Hessen https://kultusministerium.hessen.de/sites/default/files/media/hkm/lesefassung_schulgesetz_mit_inhaltsverzeichnis_stand_20170116.pdf
Mecklenburg-Vorpommern http://www.landesrecht-mv.de/jportal/portal/page/bsmvprod.psml?showdoccase=1&st=null&doc.id=jlr-SchulGMV2010rahmen&doc.part=X&doc.origin=bs
Niedersachsen http://www.mk.niedersachsen.de/portal/live.php?navigation_id=24742&article_id=6520&_psmand=8
Nordrhein-Westfalen https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Schulsystem/RuL/Richtlinien-fuer-die-Sexualerziehung-in-NRW.pdf
Rheinland-Pfalz https://bm.rlp.de/fileadmin/mbwwk/Publikationen/Bildung/Schulgesetz_2016.pdf
Saarland http://www.saarland.de/dokumente/thema_bildung/Broschuere_sexualerziehung_25062013_web.pdf
Sachsen https://www.revosax.sachsen.de/vorschrift/4192-SchulG
Sachsen-Anhalt https://www.bildung-lsa.de/schule/schulrecht/ausgewaehlte_gesetze__verordnungen_und_erlasse/sicherheit_gesundheitsschutz.html#gesivz1
Schleswig-Holstein http://www.gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de/jportal/portal/t/oyv/page/...
Thüringen http://landesrecht.thueringen.de/jportal/?quelle=jlink&query=SchulG+TH&psml=bsthueprod.psml&max=true&aiz=true

Die Johnson & Johnson GmbH ist bemüht, sämtliche Informationen sachlich zutreffend und aktuell zu halten. Gleichwohl kann keine Garantie für die Richtigkeit oder Aktualität der Inhalte übernommen werden.

 

Weiterführende Informationen:

Unterrichtsvorbereitung

Tipps für den Aufklärungsunterricht 

Wichtige Links  

Häufige Fragen zur Menstruation und Menstruationshygiene 

Menstruation und Schulsport